Fußball

FCR verschiebt Hauptversammlung

+
Der FCR verschiebt seine Hauptversammlung.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Neuer Termin ist erst im Februar nächsten Jahres.

Der FC Remscheid hat die ursprünglich für den 30. November vorgesehene Jahreshauptversammlung aufs neue Jahr verschoben. Als aktualisierten Termin hat man nun den 8. Februar ins Auge gefasst, wenn es um 19.08 Uhr im CVJM-Heim losgehen soll. „So Corona das möchte“, fügt der 2. Vorsitzende Thorsten Greuling mit Blick auf das Virus hinzu. 

Wirklich realistische Planungen sind in diesen Zeiten schwierig. Um die Versammlung, aber gewiss auch um so einiges mehr, dürfte es beim Video-Zoom-Meeting gegangen sein, bei dem Spieler, Trainer und Betreuer via Internet am Sonntag zusammenkamen. Hintergrund: Man möchte im Kontakt bleiben und sich auf dem Laufenden halten. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Drei Tage: Guter Sport scheint garantiert
Drei Tage: Guter Sport scheint garantiert
Drei Tage: Guter Sport scheint garantiert
Schlossstädter müssen erheblichen Aderlass verkraften
Schlossstädter müssen erheblichen Aderlass verkraften
Schlossstädter müssen erheblichen Aderlass verkraften
Alle freuen sich auf die spannenden Kreispokalabende
Alle freuen sich auf die spannenden Kreispokalabende
Alle freuen sich auf die spannenden Kreispokalabende

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare