E-Dart

Mühlheim holt sich gleich zwei DM-Titel

Mirko Mühlheim (l.) und Patrick Plötz gewannen die Doppel-Konkurrenz.
+
Mirko Mühlheim (l.) und Patrick Plötz gewannen die Doppel-Konkurrenz.

Remscheider überzeugt in Kalkar.

Während die Fußballwelt, oder zumindest Teile davon, momentan zur Weltmeisterschaft nach Katar blickt, richtete sich der Fokus der nationalen E-Dart-Szene vor wenigen Tagen auf die Stadt Kalkar. Dort, genauer gesagt im Freizeitzentrum Wunderland, trug der Deutsche Dart-Sport-Verband (DDSV) seine Deutschen Meisterschaften im E-Dart aus, was der Remscheider Mirko Mühlheim zu seinem persönlichen Triumphzug nutzte. Der 44-Jährige sicherte sich nicht nur im Einzel den Titel, sondern auch im Doppel an der Seite seines langjährigen Teampartners Patrick Plötz aus Grevenbroich. „Es lief einfach perfekt“, sagte Mühlheim und war selbst erstaunt darüber, wie reibungslos er durchs Turnier marschierte: „Ich habe nicht ein Spiel verloren.“

Im Einzel traf er auf 158 Kontrahenten, gegen die er sich der Reihe nach durchsetzte. „Ich hatte Spaß, und der Kopf war frei“, nennt der Remscheider zwei maßgebliche Gründe. So siegte er auch im Finale mit 3:2, spielte über das ganze Turnier gesehen einen starken Drei-Dart-Durchschnitt von knapp 80 Punkten und konnte erstmals den Deutschen Meistertitel feiern.

Einen Tag später setzte Mühlheim im Doppel-Wettbewerb noch einen drauf. An der Seite von Patrick Plötz, mit dem er schon seit drei Jahren ein erfolgreiches Team bildet, gelang ein 2:1-Finalsieg. „Besser hätte es nicht laufen können“, betonte der 44-Jährige, der im E-Dart-Bereich mit dem Team Niederrhein in der Bundesliga West spielt und im Sommer zum dritten Mal in Serie Deutscher Meister geworden war.

Anfang November hatte Mirko Mühlheim auch im Deutscher Sportautomatenbund (DSAB), dem größten nationalen Verband, an der Deutschen Meisterschaft teilgenommen. Dort erreichte er ebenfalls das Finale, musste aber durch eine 2:4-Niederlage mit Platz zwei vorliebnehmen und verpasste den Titel denkbar knapp. Dies holte er nun in Kalkar nach. fab

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Lena Henning: Künftige Frau Doktor lädt nach Münster
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß
Geile Leute und geile Strecke sorgen für Spaß

Kommentare