Vettels neuer Ferrari wird am 15. Februar präsentiert

Formel 1

Vettels neuer Ferrari wird am 15. Februar präsentiert

Mailand (dpa) - Sebastian Vettels neuer Formel-1-Dienstwagen wird am 15. Februar vorgestellt. Diesen Termin kündigte Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene in Mailand an. Damit soll der neue Ferrari drei Tage vor Beginn der offiziellen Testfahrten in Barcelona enthüllt werden.
Vettels neuer Ferrari wird am 15. Februar präsentiert
Hamilton musste vor WM-Triumph Schicksalsschlag verkraften: "Er wäre dankbar ..."
Hamilton musste vor WM-Triumph Schicksalsschlag verkraften: "Er wäre dankbar ..."
Hamilton musste vor WM-Triumph Schicksalsschlag verkraften: "Er wäre dankbar ..."
F1-Kollegen nehmen Vettel in Schutz - Ex-Weltmeister fürchtet kein Dreher-Trauma
F1-Kollegen nehmen Vettel in Schutz - Ex-Weltmeister fürchtet kein Dreher-Trauma
F1-Kollegen nehmen Vettel in Schutz - Ex-Weltmeister fürchtet kein Dreher-Trauma

Beschwipster Räikkönen hat Spaß bei Abschlussparty

St. Petersburg (dpa) - Ein anscheinend beschwipster Kimi Räikkönen hat bei der Saisonabschluss-Gala des Automobil-Weltverbands den anderen Preisträgern die Show gestohlen.
Beschwipster Räikkönen hat Spaß bei Abschlussparty

Letztes Cockpit vergeben: Stroll fährt 2019 für Force India

Silverstone (dpa) - Der Kanadier Lance Stroll hat sich das letzte verfügbare Formel-1-Cockpit gesichert und fährt künftig wie erwartet für Force India.
Letztes Cockpit vergeben: Stroll fährt 2019 für Force India

Vettel mit Bestzeit - Räikkönen zurück im Sauber

Abu Dhabi (dpa) - Vize-Weltmeister Sebastian Vettel hat sich zum Auftakt der abschließenden Formel-1-Reifentests in Abu Dhabi die Bestzeit gesichert.
Vettel mit Bestzeit - Räikkönen zurück im Sauber

Toro Rosso holt Nachwuchsfahrer Albon für Saison 2019

Faenza (dpa) - Toro Rosso hat den 22 Jahre alten Nachwuchspiloten Alexander Albon für die nächste Formel-1-Saison verpflichtet. Der britisch-thailändische Pilot wird damit 2019 seine Rennpremiere in der Königsklasse des Motorsports feiern. Er wird zusammen mit dem Russen Danijl Kwjat antreten.
Toro Rosso holt Nachwuchsfahrer Albon für Saison 2019

"Zeit für mich selbst": Vettel ersehnt Ruhe vor nächster WM

Sebastian Vettel will abschalten. Er braucht die Pause. Erschöpfend sei diese Saison gewesen, sagt der Ferrari-Pilot. Das nächste Jahr wird nicht leichter.
"Zeit für mich selbst": Vettel ersehnt Ruhe vor nächster WM

Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi

Berlin (dpa) - Reaktionen zum Saisonabschluss in Abu Dhabi, dem blanken Oberkörper von Sieger Lewis Hamilton und dem Abschied von Fernando Alonso.
Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi

Vettels Rede vom Team und Hamiltons Oberkörper-Strip

Abu Dhabi (dpa) - Das Finale wurde zur Bestätigung einer ganzen Formel-1-Saison. Lewis Hamilton schafft im Mercedes, was er sich vornimmt. Der geschlagene viermalige Weltmeister Sebastian Vettel im Ferrari eben nicht. Auch sonst setzten sich beim Großen Preis von Abu Dhabi einige Trends fort.
Vettels Rede vom Team und Hamiltons Oberkörper-Strip
Sport

Rauch auf der Zielgeraden: Vettel verpasst Final-Sieg

Für Sebastian Vettel reicht es wieder nicht zum Sieg. Der Ferrari-Star muss sich beim Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi mit Platz zwei begnügen. Weltmeister Lewis Hamilton steht wieder ganz vorne. Nico Hülkenberg sorgt für einen Schockmoment.
Rauch auf der Zielgeraden: Vettel verpasst Final-Sieg