RGA-Serie: Ich und mein Star

Dirk Mähler trifft Jogi Löw - und das nicht zum ersten Mal

Der Remscheider Dirk Mähler freute sich über das Zufallstreffen mit Ex-Bundestrainer Jogi Löw.
+
Der Remscheider Dirk Mähler freute sich über das Zufallstreffen mit Ex-Bundestrainer Jogi Löw.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Bei einem zufälligen Treffen zwischen dem Fuballtrainer und der Judogröße verstanden sich die Beiden auf Anhieb.

Von Andreas Dach

Wer ist denn nun der Promi auf diesem Bild? Eine durchaus berechtigte Frage. Klar, da ist Jogi Löw, der die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Jahr 2014 als Trainer zum Weltmeister gemacht hat. Aber da ist auch Dirk Mähler, einstige Judogröße aus Remscheid. Er kämpfte mit dem BSC in den 80er-Jahren über Jahre in der Bundesliga, schaffte Platzierungen bei Deutschen und Westdeutschen Meisterschaften. Sein Wort hat auch heute, inzwischen 59-jährig, noch Gewicht in der Judoszene.

Mähler hielt sich mit seiner Frau Gaby zu einer Weintour in Freiburg auf, als er im Hotel plötzlich Löw gegenüberstand. Da bot sich ein Selfie an, welches von Löw sofort begrüßt wurde. Mähler: „An dem Tag hatte unser Sohn Philip Geburtstag und ist 32 Jahre alt geworden. Da wollte ich ihm das Bild mit Geburtstagsgrüßen gerne schicken.“

Gesagt, getan! Jogi Löw entpuppte sich wenig überraschend als bodenständig und sympathisch. Wenig überraschend deshalb, weil Mähler Löw auch schon einmal vor Jahren bei einem Spiel von Bayer Leverkusen gegen Bayern München getroffen hatte. Da war Löw ähnlich zuvorkommend gewesen. Jedenfalls steht der Ex-Bundestrainer bei Mähler hoch im Kurs: „Er ist nicht zufällig Weltmeister mit Deutschland geworden.“

Die Region im Breisgau wird von Dirk Mähler, der mit seinem früheren Judomitstreiter Marcus Temming seit Jahrzehnten ein Fitness-Studio in Solingen betreibt, regelmäßig bereist. Speziell kurz vor Weihnachten: Dann treffen sich dort die Judogrößen von früher – dazu gehören auch Alexander von der Groeben und Frank Wieneke – regelmäßig zu einer abwechslungsreichen Woche. Mit Wanderungen, aber auch mit feucht-fröhlichen Momenten. Jetzt wollte Mähler seiner Frau Gaby mal zeigen, wovon er ihr seit einem Vierteljahrhundert vorschwärmt. Treffen mit Jogi Löw inklusive ...

Haben Sie auch einen Sportstar getroffen? Dann senden Sie uns doch ein „Beweisfoto“ mit entsprechenden Infos dazu: lokalsport@rga.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

WTV II mit Neuzugang
WTV II mit Neuzugang
WTV II mit Neuzugang
Der Seriensieger hat schon für den 31.12. gemeldet
Der Seriensieger hat schon für den 31.12. gemeldet
Der Seriensieger hat schon für den 31.12. gemeldet
Schaulaufen des RTV: Wer zuschauen will, sollte sich beeilen
Schaulaufen des RTV: Wer zuschauen will, sollte sich beeilen
Schaulaufen des RTV: Wer zuschauen will, sollte sich beeilen
Alle fiebern bereits dem 3. und 4.12. entgegen
Alle fiebern bereits dem 3. und 4.12. entgegen
Alle fiebern bereits dem 3. und 4.12. entgegen

Kommentare