Handball

Lukas Stutzke für die EM-Quali nominiert

Lukas Stutzke schaffte es erneut in den DHB-Kader. Foto: afi/BHC
+
Lukas Stutzke schaffte es erneut in den DHB-Kader.
  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

BHC-Handballer ist im Nationalteam.

Ende des Monats wird die deutsche Handball-Nationalmannschaft ihre letzten beiden Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2022 in Ungarn und der Slowakei bestreiten, Gegner werden Bosnien-Herzegowina (29. April auswärts in Bugojna) und Estland (2. Mai, in Stuttgart) sein. Mit Lukas Stutzke gehört dann auch ein Spieler des Bergischen HC zum Team von Bundestrainer Alfred Gislason, welches das Ticket für den kontinentalen Wettstreit schon sicher hat.

Für den Rückraumlinken der Löwen, der seine Qualitäten auch in der Deckungs-Mitte hat, eine weitere Anerkennung seiner persönlichen Entwicklung in dieser Saison und gleichzeitig die Chance, im Hinblick auf die Olympischen Spiele im Sommer Pluspunkte zu sammeln. -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren

Kommentare