Fußball

Ein Leuchtfußball wird zum großen Lockmittel

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

TuRa Pohlhausen bietet Sommercamp an.

Das klingt doch schon mal gut. TuRa Pohlhausen ist es gelungen, die Sportakademie Deutschland für ein Fußballcamp in der ersten Ferienwoche zu gewinnen. Es soll zwischen dem 5. und 9. Juli kommenden Jahres stattfinden. Das qualifizierte Unternehmen, das auch international unterwegs ist, bietet in diesem Zeitraum ein hochwertiges Training an, bei welchem auch der Spaß nicht zu kurz kommen soll. Angesprochen fühlen sollen sich Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 17 Jahren.

In den Kosten enthalten sind ein Trikotsatz (evtl. auch ein Trainingsanzug), ein Ball, die Versicherung, Essen und Trinken. Wer sich für die kostengünstigere „Nur-Fußball“- Variante entscheidet – für denjenigen entfallen die Ausrüstung und der Ball.

Ein besonderes Bonbon bietet die Akademie allen, die sich noch vor Weihnachten anmelden. Man sollte sich also beeilen, wenn man noch in den Besitz eines wettkampftauglichen Leuchtfußballs kommen möchte. Weitere Informationen und die Anmeldungen unter: www.tura-pohlhausen.org. Auch auf Facebook (TuRa Pohlhausen) wird man fündig. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Aus ihm ist eine Größe des Sports geworden
Aus ihm ist eine Größe des Sports geworden
Aus ihm ist eine Größe des Sports geworden
Kreisliga B ist in zwei Staffeln eingeteilt
Kreisliga B ist in zwei Staffeln eingeteilt
Kreisliga B ist in zwei Staffeln eingeteilt
Garrido schnürt Viererpack
Garrido schnürt Viererpack
Das sind die Termine des Kreispokals
Das sind die Termine des Kreispokals
Das sind die Termine des Kreispokals

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare