Blick über den Zaun

Letzter Neuzugang hat bereits Erstligaluft geschnuppert

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Nahezu abgeschlossen ist die Kaderplanung des Handball-Drittligisten Leichlinger TV.

Mit dem 21-jährigen Malte Nolting konnte zuletzt noch ein Kreisläufer verpflichtet werden, der zuvor bei der 2. Mannschaft des TSV GW Minden gespielt hatte. „Er ist ein großes Talent, was uns sportlich wie menschlich verstärken und mit Alexander Kübler ein tolles Gespann am Kreis bilden wird“, freut sich Elmar Müller, der Sportliche Leiter des LTV, der nun nur noch einen Rückraumspieler für Halbrechts sucht. Nolting, der die komplette Mindener Jugend durchlaufen und auch schon Erstligaluft geschnuppert hat, ist vor kurzem nach Köln gezogen.

Vor seiner Verpflichtung hatten die Leichlinger außerdem eine Verstärkung des Trainerteams bekanntgegeben. Achim Symannek, Vater von Spieler Kevin und Leichlinger Urgestein, wird Co-Trainer von Lars Hepp. fab

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare