Tennis

Lenneper können mit Niederlage leben

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Niederrheinliga Herren 30.

Eine deutliche Niederlage haben die Herren 30 von Grün-Weiß Lennep in der Winterhallenrunde der Niederrheinliga kassiert. Gegen Blau-Weiß Elberfeld gab es eine 1:5-Pleite. Den Ehrenpunkt holte das Doppel Dennis Bonna und Dennis Kürten. In den Einzeln konnte einzig Bonna zumindest einen Satz für sich entscheiden. Auch das Doppel Ullrich Klatt und Marcel Henze mussten sich erst im dritten Satz geschlagen geben.

„Die Niederlage geht so in Ordnung“, betonte Teamsprecher Bonna. Den Klassenerhalt hatten die Lenneper bereits im Vorfeld gesichert. Im Februar steht jetzt noch die Partie gegen den Tabellenführer TC Bredeney auf dem Programm.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Gunnarsson: Ein Isländer wird zum bergischen Jung
Gunnarsson: Ein Isländer wird zum bergischen Jung
Gunnarsson: Ein Isländer wird zum bergischen Jung
Niederrheinpokal: Borner jubeln doppelt
Niederrheinpokal: Borner jubeln doppelt
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid

Kommentare