Handball

Lenneper Jonovski wird Co-Trainer Mazedoniens

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Handball: Große Ehre für großen Sportler

Er ist überzeugter Lenneper. Ace Jonovski hat sich sehr bewusst diesen Remscheider Stadtteil ausgesucht, um mit seiner Familie dort zu leben. Allerdings: Er wird künftig häufiger mal nicht vor Ort sein. Auf ihn, den Cheftrainer der Regionalliga-Handballer der SG Ratingen, kommt bald noch eine weitere Aufgabe zu. Der 40-Jährige wird Co-Trainer seines Heimatlandes Mazedonien. Ob er seine zusätzliche Tätigkeit schon bei der EM-Quali ausüben kann, ist noch unklar. Das hängt von der weiteren Entwicklung in der Regionalliga ab. Kommt es Ende April zu Aufstiegsspielen, hätte Ratingen Vorrang, was seine Trainertätigkeit angeht. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Panther nehmen die Jugendarbeit vermehrt in den Fokus
Die Panther nehmen die Jugendarbeit vermehrt in den Fokus
Die Panther nehmen die Jugendarbeit vermehrt in den Fokus
Lara Görtz: Fußball-Begeisterung ist ansteckend
Lara Görtz: Fußball-Begeisterung ist ansteckend
Lara Görtz: Fußball-Begeisterung ist ansteckend
Dhünner Junge kehrt zur Staelsmühle zurück
Dhünner Junge kehrt zur Staelsmühle zurück
Erst den Kopf drehen, dann den Oberkörper
Erst den Kopf drehen, dann den Oberkörper
Erst den Kopf drehen, dann den Oberkörper

Kommentare