Leichtathletik

Leichtathletik: LG-Talente überzeugen

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Lenya Schwedt und Nelly Schröder waren sehr erfolgreich.

Mehr als 100 Aktive tummelten sich trotz der Urlaubszeit bei einem Leichtathletik-Sportfest in Viersen. Zu ihnen gehörten auch Lenya Schwedt und Nelly Schröder von der LG Remscheid. Für die beiden Nachwuchstalente der LG (beide Jahrgang 2009) war es eine sehr anspruchsvolle Veranstaltung, zumal sie für alle fünf angebotenen Disziplinen gemeldet hatten.

Vorweg: Sie waren sehr erfolgreich. Herauszuheben schon der Start mit Schröders Sieg über 60 Meter Hürden, knapp vor ihrer Vereinskollegin Lenya Schwedt. Dafür hatte Letztere im Hochsprung (1,38 Meter) die Nase vorne. Für Nelly Schröder gab es Bronze. Vordere Ränge gab es für das Duo auch im Kugelstoßen, im Weitsprung und beim 75-Meter-Lauf. Alle Ergebnisse auf lg-remscheid.de. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Remscheider sehen wieder Lichtblicke
Remscheider sehen wieder Lichtblicke
Remscheider sehen wieder Lichtblicke
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen

Kommentare