Leichtathletik

Hohmann ist ein Gewinner

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Der frühere Remscheider Mirco Hohmann, der mittlerweile in Niedersachsen heimisch geworden ist und für Hannover 96 startet, hat den 3. Marathon um den künstlich angelegten Altwarmbüchener See gewonnen.

Ein Riesenerlebnis für den Ausdauersportler, der für die 42,6 Kilometer eine Zeit von 2:58:58 Stunden brauchte. Der 25-Jährige musste die 3,55 Kilometer lange Runde um das Gewässer zwölfmal absolvieren und hatte im Ziel sogar noch die Kraft, mehrere Luftsprünge zu machen und eine kleine Ehrenrunde zu drehen. Freude und Siegesgefühl stellten sich aber erst ein, als das Ziel in Sichtweite war: „Bis dahin war es ein harter Kampf gewesen.“ -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Für die Nummer 4 ist mit 40 Jahren Schluss
Für die Nummer 4 ist mit 40 Jahren Schluss
Für die Nummer 4 ist mit 40 Jahren Schluss

Kommentare