Schwimmen

Larus Thiel verblüfft die deutsche Schwimmszene

Stolzer Medaillensammler: Larus Thiel. Foto: LT
+
Stolzer Medaillensammler: Larus Thiel.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Stark: Drei deutsche Altersklassenrekorde

Dieser junge Mann scheint nicht zu stoppen zu sein. Mit Blick auf die Leistungen bei den NRW-Jahrgangsmeisterschaften in Wuppertal fällt es nicht schwer, dem für den SV Bayer startenden Remscheider eine tolle Schwimmkarriere zu prophezeien. Achtmal ging Larus Thiel im Leistungszentrum ins Becken – und in allen acht Rennen siegte er souverän.

Hat der Gewinn von acht NRW-Titeln schon etwas Faszinierendes, so wird dies alles noch von der Tatsache getoppt, dass der Schüler des Leibniz-Gymnasiums dabei drei (!) deutsche Altersklassenrekorde gebrochen hat. Und zwar über 50 m Freistil (25,73 Sek.), über 100 m Freistil (56,57 Sek.) und über 50 m Schmetterling (26,86 Sek.). Ergänzend seien seine starken Leistungen in den anderen Wettbewerben genannt: 200 m Freistil (2:09,43 Min.), 100 m Schmetterling (1:04,56 Min.), 50 m Rücken (32,48 Sek.), 100 m Rücken (1:10,59 Min.) und 200 m Lagen (2:29,06 Min.). Dass damit in Küllenhahn viele Augen auf ihn gerichtet waren, ist nachvollziehbar.

Wäre da nur nicht ein kleiner Wermutstropfen. Coronabedingt wird der Jahrgang 2009 (AK 12) in diesem Jahr nicht an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen. Larus Thiel wäre auf sechs Strecken eindeutiger Goldfavorit gewesen. Selbst im älteren Jahrgang (2008) wäre er über 50 und 100 m Freistil sowie 50 m Schmetterling mit der besten Zeit angereist.

Manchmal braucht es halt Geduld, so bedauerlich das auch sein mag. In diesem Fall bis zum Mai 2022. Dann bekommt der Remscheider Gymnasiast die nächste Möglichkeit geboten.

Was er schon fest geplant hat: In drei Wochen will er beim Remscheider Sparkassenpokal im Sportbad am Park an den Start gehen. Dort, wo er Schwimmen gelernt hat, möchte Larus Thiel auf der 25-Meter-Bahn mit weiteren Top-Leistungen glänzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Für einige Legenden wird´s schmerzhaft
Für einige Legenden wird´s schmerzhaft
Für einige Legenden wird´s schmerzhaft
Mucksmäuschenstill! FCR läuft der Musik hinterher
Mucksmäuschenstill! FCR läuft der Musik hinterher
Mucksmäuschenstill! FCR läuft der Musik hinterher
Dreifach-Buzhala sorgt für Sieg im Topspiel
Dreifach-Buzhala sorgt für Sieg im Topspiel
Dreifach-Buzhala sorgt für Sieg im Topspiel
DTV: Nach 0:8 drohen Konsequenzen
DTV: Nach 0:8 drohen Konsequenzen
DTV: Nach 0:8 drohen Konsequenzen

Kommentare