Handball

Krajnik und Lorenz verlängern beim WTV

Carsten Lorenz leistet zusammen mit Jacek Krajnik gute Arbeit beim WTV. Foto: Michael Sieber
+
Carsten Lorenz leistet zusammen mit Jacek Krajnik gute Arbeit beim WTV.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Handball-Landesligist meldet Vollzug.

Geschenke unter dem Baum? Bei den Handballern des Wermelskirchener TV hat man sich schon vor der Bescherung selbst beschert. Das Trainergespann der 1. Mannschaft, bestehend aus Jacek Krajnik und Carsten Lorenz, hat vorzeitig seinen Vertrag verlängert. „Wir sind mehr als zufrieden mit der hervorragenden Arbeit, die sowohl von unseren Trainern wie auch unserem Team geleistet wird“, betont Männerwart Marc Johann. „Die Mannschaft hat sich trotz der durch Coronakrise entstehenden Unterbrechungen stetig verbessert. Darauf bauen wir voller Überzeugung auch in Zukunft.“

Trotz einigen Verletzungspechs hat man eindrucksvoll nachgewiesen, dass man mit Gegnern im oberen Drittel der Tabelle nicht nur mithalten, sondern sie auch bezwingen kann. Zudem hat man mit Lutz Knürenhaus eine Neuverpflichtung getätigt. Der 20-Jährige kehrt vom Ligarivalen HSG Radevormwald/Herbeck zu dem Verein zurück, für den er bereits in der Jugend aufgelaufen ist. Knürenhaus gilt als technisch stark und vielseitig einsetzbar. Bei seinem Debüt am vergangenen Wochenende (30:27 beim Vohwinkeler STV) konnte sich der Neue gleich in die Torschützenliste des WTV eintragen. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zuschauerschwund? Wir haben alles selbst in der Hand
Zuschauerschwund? Wir haben alles selbst in der Hand
Zuschauerschwund? Wir haben alles selbst in der Hand
Aufbruchstimmung soll die TS Struck II beflügeln
Aufbruchstimmung soll die TS Struck II beflügeln
Aufbruchstimmung soll die TS Struck II beflügeln
Judo-Weltmeister freut sich auf den RTV
Judo-Weltmeister freut sich auf den RTV
Judo-Weltmeister freut sich auf den RTV
Der Auftakt ist im hohen Norden
Der Auftakt ist im hohen Norden
Der Auftakt ist im hohen Norden

Kommentare