Fußball

Klasse Eindruck soll vergoldet werden

Wermelskirchens Coach Sebastian Pichura möchte sein Team zu einem Sieg im letzten Spiel des Jahres dirigieren. Foto: Michael Sieber
+
Wermelskirchens Coach Sebastian Pichura möchte sein Team zu einem Sieg im letzten Spiel des Jahres dirigieren.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Fußball-Landesliga: SV 09/35 im Nachholspiel

Von Peter Kuhlendahl

Wenn man Sebastian Pichura in diesem Sommer prophezeit hätte, nach einem Sieg im letzten Spiel des Jahres punktgleich mit dem Tabellenführer in die Winterpause gehen zu können, wäre man vom Trainer des SV 09/35 Wermelskirchen für verrückt erklärt worden. Doch genau dies ist nun die Konstellation, wenn seine Schützlinge an diesem Samstag (14 Uhr) beim aktuellen Tabellenvorletzten Duisburger SV 1900 antreten.

„Unabhängig von diesem Spiel war das bisher eine eindrucksvolle Saison, die wir nun natürlich vergolden wollen“, erklärt Pichura, der von vielen Seiten immer öfter auf die erfolgreiche Meisterschaftsrunde angesprochen wird. Aber Schulterklopfen hin oder her. Mittlerweile sind alle Beteiligten froh, wenn die Partie am Samstagnachmittag abgepfiffen wird und es endlich auch für die Wermelskirchener in die ersehnte Winterpause geht.

Doch zuvor erwartet der Coach noch einen ganz heißen Tanz im Ruhrgebiet. „Die Duisburger müssen im Abstiegskampf dringend punkten und werden entsprechend auftreten. Wir müssen dagegenhalten und noch einmal 100 Prozent geben“, fordert Pichura von seiner Mannschaft.

Die kann allerdings weiter nicht in Bestbesetzung auflaufen. Frederik Streit ist wegen seiner fünften gelben Karte gesperrt, Alexander Kelm gesundheitlich weiter angeschlagen. Luca und Marin Postic sind zwar wieder im Training, ein längerer Einsatz käme wohl noch zu früh.

Apropos Training: Das konnte aufgrund der Witterung in den vergangenen Tagen nur sehr eingeschränkt stattfinden. Der Kunstrasenplatz im Dönges-Eifgen-Stadion konnte wegen der zum Teil herrschenden Minusgrade kaum genutzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Panther retten auf letzten Drücker einen Punkt
Panther retten auf letzten Drücker einen Punkt
Panther retten auf letzten Drücker einen Punkt
Lisa Carlucci: Die mit dem Andi Wolff tanzt
Lisa Carlucci: Die mit dem Andi Wolff tanzt
Lisa Carlucci: Die mit dem Andi Wolff tanzt
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
FCR: B-Jugend darf träumen
FCR: B-Jugend darf träumen

Kommentare