Kickboxen

Höfer räumt bei der WM ab

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Der Remscheider Mike Höfer hat erneut seine herausragende Stellung in der internationalen Kickbox-Szene gezeigt.

Höfer, der für den Remscheider TV startet, hat bei den Weltmeisterschaften im italienischen Jesolo bei den Tatami-Wettbewerben der Master-Kategorie gleich zwei Titel gewonnen. Zunächst siegte er im Finale im Kick-Light in der Gewichtsklasse über 94 Kilogramm souverän gegen einen Bulgaren. -pk-

Einige Stunden später sicherte sich Höfer auch den Titel im Leichtkontakt (+94 kg) gegen einen Österreicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

In der Bergstadt kehrt die Zuversicht wieder zurück
In der Bergstadt kehrt die Zuversicht wieder zurück
In der Bergstadt kehrt die Zuversicht wieder zurück
SV 09/35 bezwingt den FCR erneut
SV 09/35 bezwingt den FCR erneut
SV 09/35 bezwingt den FCR erneut
Gummersbacher haben doppelt Grund zur Freude
Gummersbacher haben doppelt Grund zur Freude
Gummersbacher haben doppelt Grund zur Freude
Die Panther wollen wieder zubeißen
Die Panther wollen wieder zubeißen
Die Panther wollen wieder zubeißen

Kommentare