BHC kassiert seine erste Niederlage

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Blick über den Zaun

Von Fabian Herzog

Christopher Rudeck feierte am Donnerstag seinen 26. Geburtstag. Über ein Geschenk in Form eines Heimsiegs gegen die HSG Wetzlar konnte sich der Keeper des Handball-Bundesligisten Bergischer HC aber nicht freuen. In der coronabedingt leeren Klingenhalle kassierten die Löwen eine verdiente 20:22 (13:13)-Niederlage und gingen damit erstmals in dieser Saison leer aus.

Schon in Durchgang eins deutete sich an, dass dies nicht der Abend des mit 6:0-Punkten so glänzend in die Saison gestarteten BHC werden würde. Zwar steigerte sich Geburtstagskind Rudeck und entschärfte einige freie Gäste-Würfe, aber im Angriff lief es bei den Hausherren ungewohnt unrund.

Nach der Pause klappte bei den Löwen lange sogar nichts mehr. Bezeichnend: Arnor Gunnarssons vergeigter Tempogegenstoß und David Schmidts Ausbeute. Der Nationalspieler, bislang so stark unterwegs, blieb nach sechs Versuchen ohne ein einziges Tor. In einer hektischen Schlussphase holte der BHC von 16:21 (53.) zum 20:21 (59.) auf – doch dann scheiterte Gunnarsson mit einem weiteren Siebenmeter. Es passte zu diesem Abend.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Zuschauer strömen zum Motocross nach Rade
Zuschauer strömen zum Motocross nach Rade
Zuschauer strömen zum Motocross nach Rade
Nachruf: Gaby Dlugi verliert ihren letzten Kampf
Nachruf: Gaby Dlugi verliert ihren letzten Kampf
Nachruf: Gaby Dlugi verliert ihren letzten Kampf

Kommentare