Leichtathletik

Inge Raabe holt DM-Titel

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Leichtathletik: Sechs-Stunden-Lauf.

Nach einer mehr als sechsjährigen Abstinenz hat die Remscheiderin Inge Raabe bewiesen, dass sie auf der Ultramarathon-Distanz immer noch eine echte Größe ist. Bei der nationalen Meisterschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung, die am vergangenen Wochenende in Herne stattfand, hat die Läuferin von TuRa-Süd in der Altersklasse W55 den Titel geholt. In der Gesamtwertung der Frauen belegte sie den fünften Rang. Alle 215 Teilnehmer im Ruhrgebiet waren exakt sechs Stunden auf einem vier Kilometer langen Rundkurs unterwegs. Die Remscheiderin legte dabei insgesamt 62,56 Kilometer zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Die Frage lautet: Ist das eher Witz oder Skandal?
Amelie Klug fiebert der DM entgegen
Amelie Klug fiebert der DM entgegen
Amelie Klug fiebert der DM entgegen
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
WSV empfängt am Samstag Erstligist VfL Bochum
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an

Kommentare