Fußball

In der Oberliga schossen sie Tore wie am Fließband

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Frühere VfB-Stars treffen sich am Samstag

Von Andreas Dach

Es wird wieder ein Treffen fürs Herz. Für die Emotionen. Vielleicht auch für ein paar Tränchen der Rührung. Es ist nicht ungewöhnlich, dass verdiente Sportler früherer Tage in regelmäßigen Abständen zusammenkommen, um gemeinsam Erlebtes bei einem leckeren Essen und einem Bierchen noch einmal aus der Speisekammer der Erinnerungen herauszubefördern.

Und doch ist es jedes Mal wieder anders, neu. Entsprechend fröhlich und optimistisch sieht man bei den Fußballern des VfB 06/08 Remscheid dem Samstag entgegen, wenn die Spieler sich treffen, die in den Jahren zwischen 1986 und 1989 für Furore gesorgt haben und damals in der Oberliga gespielt haben.

„Knapp 30 Personen werden wir diesmal sein“, kündigt Christian Genau an, der sich mit Unterstützung von Norbert Schmitz maßgeblich um die Organisation gekümmert hat. Viele Klassekicker von damals haben zugesagt, zum Teil auch in Begleitung ihrer Partnerinnen. Man denke an Peter und Winni Langer oder Jürgen Berghaus. Aber da sind noch viele mehr, an die man sich in Fußball-Remscheid supergerne erinnert. Weil sie in Reinshagen (und natürlich auch bei Auswärtsspielen) für wunderbare Momente gesorgt haben und zudem menschlich integer waren.

Das sind einige sehr klangvolle Namen dabei

Namen gefällig? Hennes Buchholz, Horst Erfen, Gerd Merheim, Uwe Toex, Bojan Cuden, Axel Rothe, Klaus Dziabel, Thomas Britze, Dirk May und Uwe Schneider. Manfred Lefkes und Hermann-Josef Werres sind noch „Wackelkandidaten“ und möglicherweise am Samstagabend verhindert. Dafür haben die Alm-Brüder Karl und Rainer zugesagt, Dr. Dr. Herbert Schlächter und Rüdiger Kaul. Und damit auch Protagonisten, die in unterschiedlichsten Funktionen drumherum für das Gelingen gesorgt haben. Zudem dürften auch einige Gönner von damals die Einladung gerne annehmen.

Geselligkeit wird wieder großgeschrieben. Man muss gewiss kein Prophet sein, um einen langen Abend vorauszusagen. Wenn Wetter und Knochen mitmachen, könnte es auch noch zu einem Torwandschießen kommen. Ob die feinen Fußballer von damals noch so treffsicher sind?

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Das Legendenspiel wird abends der große Höhepunkt
Das Legendenspiel wird abends der große Höhepunkt
Das Legendenspiel wird abends der große Höhepunkt
Fußball: Ayyildiz und Struck sind weiter
Fußball: Ayyildiz und Struck sind weiter
Optimismus ist beim Trio ungebrochen
Optimismus ist beim Trio ungebrochen

Kommentare