Wer erkennt wen

Illustere Runde hatte auf Mallorca ihren Spaß

Kurz vor dem Abflug entstand vor zwölf Jahren dieses Foto mit Kalle Burkhardt (der Kopf ist eingekreist). Foto:
+
Kurz vor dem Abflug entstand vor zwölf Jahren dieses Foto mit Kalle Burkhardt (der Kopf ist eingekreist).
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Kalle Burkhardt steht im Mittelpunkt der Serie.

-pk- Ein wenig ruhiger war es in dieser Woche bei der Auflösung der Frage, wen wir dieses Mal in den Mittelpunkt unserer beliebten Serie „Wer erkennt wen“ gestellt haben. Was allerdings nicht daran gelegen haben dürfte, dass sich die Fußballer auf dem Foto dort traditionell in dieser Zeit herumtrieben, wo das Bild damals entstanden ist. Abschlusstouren nach Mallorca sind in diesem Jahr angesichts der Corona-Pandemie zum Bedauern aller leider tabu.

Dies war vor zwölf Jahren ganz anders. Da hatte sich die 1. Spvg. Remscheid auf Tour begeben. Mit dabei war auch Kalle Burkhardt, den wir in dieser Woche in den Mittelpunkt gestellt hatten. Er war Teil einer illusteren Runde von Kickern, zu denen auch Maurizio Aprile, Phillip Lorscheter, Abasin Ayez, Laurenz Kooistra, Michael Bagusch, Michael Röttgen, Tobias Held, Hüseyin Alkan, Matthias Spaan (hinten von links), Sebastian Schulte, Sinisa Koljkovic und Pasquale Miralto (vorne von links) gehörten. Burkhardt war selbst viele Jahre in Honsberg aktiv. Als Spieler und auch als Trainer. Außerdem war er einige Zeit Beisitzer in der Spruchkammer des Fußballkreises Remscheid.

„Kalle war damals so etwas wie das Mädchen für alles in Honsberg. Er war neben seinen unterschiedlichen Tätigkeiten auf dem Platz auch in die Vorstandsarbeit eingebunden“, erzählte Michael Bagusch am Telefon.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare