Fußball

Ich und mein Star: Waack trifft van Persie

Phil Waack stand in Rotterdam plötzlich Robin van Persie gegenüber – klar, dass er diesen Moment im Bild festhalten musste.
+
Phil Waack stand in Rotterdam plötzlich Robin van Persie gegenüber – klar, dass er diesen Moment im Bild festhalten musste.
  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Ehemaliger DTV-Coach und der frühere Star-Fußballer.

-fab- Dem Fußball ist Phil Waack nach seinem Abschied vom Dabringhauser TV, wo er bis Ende 2019 phasenweise Sportlicher Leiter und auch Trainer war, verbunden geblieben. Alleine schon durch seine neunjährigen Söhne Luca und Diem, die in der U9 von Bayer Leverkusen spielen und tolle Erfahrungen sammeln. Wie bei einem Turnier in Rotterdam, wohin Papa Waack seine Sprösslinge begleitete und plötzlich vor Robin van Persie stand.

Der frühere Weltklassestürmer (unter anderem FC Arsenal und Manchester United) ist sportlich bei Feyenoord groß geworden und mittlerweile Jahr für Jahr Schirmherr des Turniers. „Für mich eine absolute Legende der Vergangenheit“, schwärmt Waack, der van Persie als „wirklich aufgeschlossenen Typen“ erlebte und das Treffen digital festhielt. Oder, wie er es selbst scherzhaft beschrieb: „Er hat mich am Ende noch für ein Foto überreden können.“

Haben Sie auch ähnliche Erfahrungen mit einem prominenten Sportler gemacht? Dann schicken Sie uns doch das Foto und ein paar Infos an:

lokalsport@rga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Heiner Düssel kann nicht ohne den Fußball
Der Weg in die absolute Spitze ist hart, aber sehr realistisch
Der Weg in die absolute Spitze ist hart, aber sehr realistisch
Der Weg in die absolute Spitze ist hart, aber sehr realistisch
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
Was früher gut war, darf es auch heute noch sein
FCR nimmt im Derby erfolgreich Revanche
FCR nimmt im Derby erfolgreich Revanche
FCR nimmt im Derby erfolgreich Revanche

Kommentare