Handball

VfL unterliegt bei den Eulen

Der Ex-Panther-Spielertrainer Ceven Klatt freut sich über den Sieg gegen den VfL. Foto: ck
+
Der Ex-Panther-Spielertrainer Ceven Klatt freut sich über den Sieg gegen den VfL.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Der frühere Spielertrainer der Bergischen Panther und Spieler der HG Remscheid hatte bei seiner neuen Aufgabe in der 2. Handball-Bundesliga Startprobleme.

Aber mittlerweile ist Ceven Klatt als Trainer des Erstliga-Absteigers Eulen Ludwigshafen in der Erfolgsspur angekommen. Am Montagabend besiegte er mit seinem Team den Tabellenführer VfL Gummersbach mit 30:

25 (18:13) und ist nun seit acht Spielen in Folge ungeschlagen. Vor 705 Zuschauern, mehr durften nach der aktuellen Landesverordnung in Rheinland-Pfalz nicht in die Halle, gelang es den Oberbergischen zu keinem Zeitpunkt, ihre Maximalleistung abzurufen. 4:11 lag der VfL nach 18 Minuten zurück. 16:8 führten die Eulen nach 26 Minuten. Erst dann fanden die Gäste ins Spiel und konnten dank eines 5:1-Laufs verkürzen. Im zweiten Abschnitt war die Partie dann ausgeglichen. Janko Bozovic brachte den VfL in der 58. Minute per Siebenmeter auf 24:26 heran. Doch die Gastgeber ließen sich den Sieg in der Folge nicht mehr aus der Hand nehmen. Weiter geht es für die Gummersbacher an diesem Freitag. Dann ist um 19 Uhr der HC Elbflorenz in der Schwalbe-Arena beim Primus zu Gast. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportmix
Sportmix
Sportmix
Felix Pembaur staunt über sich selbst
Felix Pembaur staunt über sich selbst
Felix Pembaur staunt über sich selbst
Spiele der Panther und der HSG abgesagt
Spiele der Panther und der HSG abgesagt
Legat stellt sich am Dienstag den Fans
Legat stellt sich am Dienstag den Fans
Legat stellt sich am Dienstag den Fans

Kommentare