Handball

Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen

-
+
-
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Es war wieder einmal ein launiger und geselliger Abend im Vereinsheim des Hastener TV an der Oberhützer Straße.

Handball-Oldies des HTV bemühen sich seit Jahren um regelmäßige Treffs, um schöne und erfolgreiche Zeiten aufleben zu lassen. Nach einer Coronapause wurde es nun wieder eine Zusammenkunft, welche viele Erinnerungen wachrief, auch wenn nicht ganz so viele Protagonisten von damals der Einladung von Klaus Picard gefolgt waren, wie es sonst der Fall ist. Er bedauerte: „Es werden immer weniger Handballer.“ Was mit dem Urlaub und vielleicht auch mit der Vorsicht einzelner Ex-Sportler im Zusammenhang mit der Coronapandemie zu tun haben könnte. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ein großes Kommen und Gehen: Wechselkarussell nimmt Rekordtempo auf
Ein großes Kommen und Gehen: Wechselkarussell nimmt Rekordtempo auf
Ein großes Kommen und Gehen: Wechselkarussell nimmt Rekordtempo auf
Spannung gepaart mit kritischen Worten
Spannung gepaart mit kritischen Worten
Spannung gepaart mit kritischen Worten

Kommentare