Handball

Jugend-Trainer bilden sich fort

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Angebot des Bergischen Handballkreises.

Stillstand ist Rückschritt. Das weiß man gerade auch im Sport. Weshalb ein Angebot des Bergischen Handballkreises, eine Trainerfortbildung betreffend, für gute Resonanz sorgen könnte. Angesprochen sollen sich in erster Linie Verantwortliche von E- und F-Jugend-Teams, wenn es am 6. November schwerpunktmäßig um das Thema „Kleine Spiele – gezielt variieren“ geht.

Das Seminar, welches von der Handball-Akademie Klaus Feldmann ab 10 Uhr in der Sporthalle Wittkulle in Solingen angeboten wird, ist in einen Theorie- (eine Stunde) und einen Praxisteil (zwei Stunden) gegliedert. Die Anmeldung erfolgt über die Vereine oder jeweiligen Trainer per Mail an folgende Adresse: Kreisjugendwart@ bergischer-hk.org zu überweisen – ausdrücklich vor dem Schulungstag. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Da die Anzahl der Teilnehmer beschränkt ist, bittet der Jugendausschuss des Bergischen Handballkreises um zeitnahe Anmeldung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Remscheider sehen wieder Lichtblicke
Remscheider sehen wieder Lichtblicke
Remscheider sehen wieder Lichtblicke
Zwei Teams spielen am Freitagabend
Zwei Teams spielen am Freitagabend

Kommentare