Handball

Jörgens verlängert beim HSV

Lucy Jörgens trägt auch in Zukunft das HSV-Trikot. Foto: RGA-Archiv
+
Lucy Jörgens trägt auch in Zukunft das HSV-Trikot.

Handball-Zweitligist HSV Solingen-Gräfrath schwebt auf der Erfolgswelle.

Am Samstag gewann der HSV mit 31:28 gegen die TG Nürtingen. Einen Treffer markierte die Burscheiderin Lucy Jörgens. Jetzt hat das 19 Jahre alte Talent seinen Vertrag vorzeitig um eine weitere Spielzeit bis zum 30. Juni 2023 verlängert. „Wir werden noch viel Freude an ihr haben“, ist sich Stefan Bögel, der Geschäftsführer der HSV-Spielbetriebs-GmbH, sicher.

Jörgens, im Sommer aus Leverkusen nach Solingen gewechselt, verzeichnet bislang Kurzeinsätze auf Linksaußen – weil sie wegen einer Ellenbogenverletzung lange außer Gefecht war. Bögel: „Wir wollen sie behutsam heranführen. Trainerin Kerstin Reckenthäler versteht es, junge Spielerinnen gezielt zu fördern.“ Vor einigen Tagen nahm Lucy Jörgens nun außerdem an einem Lehrgang der U20-Nationalmannschaft in Frankfurt teil. Von dort aus geht es zu einem Turnier nach Bukarest. lc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
Pichura verlängert Vertrag um zwei Jahre
WSV startet mit Kracher in Essen ins neue Jahr
WSV startet mit Kracher in Essen ins neue Jahr
WSV startet mit Kracher in Essen ins neue Jahr
Rade/Herbeck strebt trotz personeller Probleme Wiedergutmachung an
Rade/Herbeck strebt trotz personeller Probleme Wiedergutmachung an
Rade/Herbeck strebt trotz personeller Probleme Wiedergutmachung an
FCR: B-Jugend darf träumen
FCR: B-Jugend darf träumen

Kommentare