Handball

HGR-Neuzugang verletzt sich

Was für ein Pech. Handball-Regionalligist HG Remscheid hat sich zwar die Dienste von Luka Sikic für die kommende Saison gesichert.

Allerdings ist völlig unklar, wann er überhaupt auflaufen kann. Sikic, der in Remscheid lebt und vom Oberligisten TSV Aufderhöhe kommt, hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen. Die Operation steht Anfang Juni an. Danach geht es für ihn in die Reha.

„Wir werden ihn dann unter Einbeziehung unserer 2. Mannschaft wieder aufbauen“, betont Tobi Geske, der Sportliche Leiter des Regionalligisten. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Das Nationalteam und die DM locken sehr
Das Nationalteam und die DM locken sehr
Das Nationalteam und die DM locken sehr
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden

Kommentare