Handball

Handball: Gebrauchter Tag für Panther II

Sowohl Sebastian Kotthaus (Knie) als auch Jannis Lorenz (Hand) haben sich wohl schwer verletzt.

Dass man sich im vorletzten Heimspiel des Kalenderjahres in eigener Halle mit einer 25:26 (14:9)-Niederlage gegen den TuS Lintorf II verabschieden musste, konnte Handball-Verbandsligist Bergische Panther II irgendwo noch verkraften. Auch, dass sich das Team eine astronomische Anzahl von Fehlern erlaubte. Und dass der entscheidende Gegentreffer Sekunden vor dem Ende fiel, ebenfalls.

Dass sich aber sowohl Sebastian Kotthaus (Knie) als auch Jannis Lorenz (Hand) wohl schwer verletzt haben, hat Folgen. „Wenn sie auch noch ausfallen, werden wir kaum am nächsten Wochenende spielen können“, erklärte ein gefrusteter Coach Erwin Reinacher, der ansonsten von einem völlig gebrauchten Tag sprach. Tore: Lorenz (12/3), Kotthaus (4), Schmitz (3), Baier (2), Funccius, Alof, Kress, Napiwotzki (je 1). pk

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Zurück: Als Schiri und als Torhüter
Gunnarsson: Ein Isländer wird zum bergischen Jung
Gunnarsson: Ein Isländer wird zum bergischen Jung
Gunnarsson: Ein Isländer wird zum bergischen Jung
Niederrheinpokal: Borner jubeln doppelt
Niederrheinpokal: Borner jubeln doppelt
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid
Max Conzen wechselt zur HG Remscheid

Kommentare