Die Woche im Sport

Gute Laune und Vorfreude sind logische Konsequenz

andreas.dach@rga.de
+
andreas.dach@rga.de
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Wir blicken den lokalen Sportterminen dieses Wochenendes mit einem fetten Grinsen im Gesicht entgegen. Wie lange mussten wir verzichten?

Wie wäre es mit ein bisschen Vorfreude? Mit guter Laune? Mit Optimismus? Uns geht es jedenfalls so, dass wir den lokalen Sportterminen dieses Wochenendes mit einem fetten Grinsen im Gesicht entgegenblicken. Wie lange mussten wir verzichten, mussten der desaströsen Coronaentwicklung Tribut zollen?

Jetzt geht es schon seit einigen Wochen wieder in die Vollen. Und sportbegeisterte Menschen unserer Region haben die Qual der Wahl. Denken wir doch alleine an diesen Samstag. Da ist das Rollhockey-Duell zwischen dem RSC Cronenberg und der IGR Remscheid. Mehr Bundesligaklassiker geht nicht. Oder das Topspiel in der 3. Liga der Handballer zwischen der HSG Krefeld und den Bergischen Panthern. Beide Mannschaften sind noch frei von Verlustpunkten.

Das reicht Ihnen bezogen auf die Bandbreite der Möglichkeiten noch nicht? Na, dann machen wir doch einfach weiter. Die Footballer des AFC Remscheid Amboss haben schon wieder ihr letztes Heimspiel in dieser Oberliga-Spielzeit. Gegen die Siegen Sentinels soll der dritte Saisonsieg eingetütet werden. Bei herrlichstem Wetter übrigens, welches für diesen Samstag angekündigt ist.

Sie möchten lieber dem sportlichen Treiben im Sportbad am Park zuschauen? Da bietet sich die Möglichkeit sogar an beiden Tagen des Wochenendes. Der BRSNW-Cup, bei dem Sportler mit und ohne Behinderung ihre schwimmerischen Qualitäten unter Beweis stellen, ist in den vergangenen Jahren zu einem Höhepunkt im Sportprogramm der Region geworden. Auch dort freut man sich auf Anfeuerung und viele Fans. Das gilt selbstverständlich ebenfalls für den Mountainbike-Cup, den der RV Adler Lüttringhausen bereits zum 12. Mal ausrichtet. Am Sonntag werden am Blaffertsberg wieder rasante Fahrten zu bewundern sein.

Vermissen Sie andere Ereignisse? Dann seien Sie nicht betrübt. In unserer freitäglichen Übersicht haben wir alles aufgelistet, was diesmal passiert. Und letztlich entscheiden ganz alleine Sie, wo Sie vor Ort sein werden. Wichtig nur: Tun Sie es! Machen Sie durch ihre Unterstützung deutlich, wie sehr Sie den Sport in den zurückliegenden Monaten über weite Strecken vermisst haben. Die Sportlerinnen und Sportler werden es Ihnen danken. Mit tollen Leistungen, mit Spannung und mit emotionalen Momenten. Wir jedenfalls sind schon heiß aufs Wochenende.

TOP Das Legendenspiel der WTV-Handballer soll am 23. Oktober in der Schwanenhalle endlich stattfinden.

FLOP Die in der Fußball-Kreisliga B fehlenden Schiris. Wieder mussten Spiele ausfallen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Rollhockey: IGR-Pokalgegner stehen fest
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren

Kommentare