RGA-Torjägertrophäe

Goldener Schuh: Stano trifft und dankt ab

-
+
-

Dies kann man wahrlich als Paukenschlag bezeichnen. Aleksandar Stanojevic vom SV 09/35 Wermelskirchen erzielte zunächst in der Landesliga beim 2:1-Erfolg über den Spitzenreiter aus Mülheim den vielumjubelten Siegtreffer.

Kurz danach wurde Stano wegen zu ausladenden Jubels vom Schiedsrichter mit Rot bedacht. Und anschließend vermeldete der Verein, dass Stanojevic aus beruflichen Gründen für die Eifgen-Kicker in der Meisterschaft nicht mehr aufläuft.

Daher wird der Stürmer beim Wettbewerb um die begehrte RGA-Torjägertrophäe zukünftig auch nicht mehr auftrumpfen. Allerdings hat Stanojevic nun mit acht Saisontreffern erst einmal die alleinige Führung übernommen. Emre Circir vom SSV Bergisch Born lauert weiterhin mit sieben Saisontreffern auf dem zweiten Rang, gefolgt von Luca Lenz (6, SC Ayyildiz). Während Circir diesmal leer ausging, schoss sich ein Borner Teamgefährte ins weitere Blickfeld für den Goldenen Schuh. Francesco Leonardo Di Donato stellte mit einem Dreierpack den 3:1-Sieg über den ASV Mettmann sicher und war bisher wie zahlreiche weitere Verfolger jeweils fünf Mal erfolgreich. -pb-

Aktuelle Platzierungen:

1. Aleksandar Stanojevic (SV 09/35, 8 Tore).

2. Emre Circir (Born, 7).

3. Luca Lenz (SC Ayyildiz 6).

4. Tristan Maresch (FCR), Francesco Leonadro Di Donato (Born), Recep Kalkavan (SCA), Pascal Schmid, Cedric Haldenwang (beide Dabringhauser TV), David und Daniel Lopez Aragon (beide VfB Marathon), Robin Eisenkopf (SSV Dhünn, je 5).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rade/Herbeck strebt trotz personeller Probleme Wiedergutmachung an
Rade/Herbeck strebt trotz personeller Probleme Wiedergutmachung an
Rade/Herbeck strebt trotz personeller Probleme Wiedergutmachung an
WSV startet mit Kracher in Essen ins neue Jahr
WSV startet mit Kracher in Essen ins neue Jahr
WSV startet mit Kracher in Essen ins neue Jahr
Der Jahresbeginn wartet mit traurigen Nachrichten auf
Der Jahresbeginn wartet mit traurigen Nachrichten auf
Der Jahresbeginn wartet mit traurigen Nachrichten auf
FCR: B-Jugend darf träumen
FCR: B-Jugend darf träumen

Kommentare