Fußball

Garrido schnürt Viererpack

Kreisliga-A-Ligisten testen.

Fleißig getestet haben am vergangenen Wochenende auch die Fußball-A-Kreisligisten. Beim 5:1 (2:1)-Sieg der TS Struck bei DV Solingen II zeigte sich besonders Jonathan Garrido in Torlaune und traf viermal. Zudem war Andi Popaj erfolgreich. In einem Duell zweier Zweitvertretungen unterlag die TG Hilgen II dem BV Bergisch Neukirchen II mit 2:3 (1:1). Für die Turngemeinde trafen Jan Beye (41.) und Spyridon Nitsios (53.). Der SSV Dhünn II bezwang die SG Hackenberg II mit 3:1 (1:1). Jonas Sottek (5.), Moritz Schindler (58.) und Artemij Gordeev (88.) waren für die Tore der Dhünner zuständig. Chancenlos war die TS Struck II, die beim SSV Lützenkirchen mit 2:7 (2:4) verlor. Die beste Phase der Gäste nutzten Ahmet Yaman (30.) und Erald Maraj (38.) für Remscheider Tore. Die 3:5 (1:2)-Niederlage der TG Hilgen gegen den SC Leichlingen war zweitrangig. Alle Einnahmen der Partie dienten einem guten Zweck. Die Anlage der Gäste ist durch die Flutkatastrophe komplett zerstört worden. Die Treffer für die Hilgener erzielten Edon Maliqi (34.), Kim Maurer (70.) und Besart Maliqi (80.). -ad/pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare