Wer erkennt wen?

Er galt immer als ein akribischer Arbeiter

Haben Sie erkannt, wessen Kopf wir eingekreist haben? Dann melden Sie sich doch bei uns. Foto: RGA-Archiv
+
Haben Sie erkannt, wessen Kopf wir eingekreist haben? Dann melden Sie sich doch bei uns.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Führt der Weg auf der Wendeltreppe nach oben oder nach unten?

Die Beantwortung dieser Frage erfolgte einige Jahre später nach der Aufnahme des Fotos. Als es entstand, waren die Beteiligten durch die Bank optimistisch.

Auch der Akteur, den wir in dieser Woche in den Mittelpunkt unserer beliebten sporthistorischen Serie gestellt haben. In den Vordergrund hat er sich – dies wird bei der Aufstellung auf der Treppe deutlich – nie gedrängt. Auch war er nicht unbedingt ein Lautsprecher. Aber durch seine akribische Arbeit hat lange Jahre zu Erfolgen beigetragen.

Jetzt liegt es indes an Ihnen. Sie sollten uns nun alles mitteilen, was Ihnen zum Gesuchten einfällt. Hatte oder hat er weitere große Hobbys neben seinem Sport? Was macht er ansonsten privat? Und was beruflich? Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Antworten. Prima wäre es außerdem, wenn Sie uns noch weitere Namen, der auf dem Foto abgelichteten Personen nennen könnten.

Am einfachsten ist es, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben:

lokalsport@rga-online.de

Aber natürlich können Sie uns auch gerne anrufen. Die RGA-Sportredaktion erreichen Sie in der Regel täglich ab 9.30 Uhr (Tel. 0 21 91/90 92 16). Zeit haben Sie bis Donnerstagmittag (12 Uhr). Die Auflösung gibt es in der Ausgabe am Samstag. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Born und Dhünn machen es arg spannend
Born und Dhünn machen es arg spannend
Born und Dhünn machen es arg spannend
Zweitvertretungen geht es um die Freundschaft
Zweitvertretungen geht es um die Freundschaft
Zweitvertretungen geht es um die Freundschaft
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
FCR zieht mühelos ins Halbfinale ein
FCR zieht mühelos ins Halbfinale ein
FCR zieht mühelos ins Halbfinale ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare