Fußball

TGH-Frauen ohne Kompromisse

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Drei Punkte sind das Ziel.

Nur ein Sieg zählt. Nicht mehr und nicht weniger. Nach vier Punkten aus den ersten drei Spielen ist die Zielsetzung der Bezirksligafußballerinnen der TG Hilgen vor dem Heimspiel gegen den FC Britannia Solingen am Sonntag (12 Uhr) unmissverständlich und frei von Kompromissen: „Die drei Punkte sind definitiv fällig“, sagt Trainerin Monica Rosito, deren Mannschaft auf eines von drei noch punktlosen Teams trifft. Die personellen Voraussetzungen scheinen zu stimmen. Nur Jennifer Steinborn steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vorstandstrio erweckt den Verein wieder zum Leben
Vorstandstrio erweckt den Verein wieder zum Leben
Vorstandstrio erweckt den Verein wieder zum Leben
Der Versuchung kann er nicht widerstehen
Der Versuchung kann er nicht widerstehen
Der Versuchung kann er nicht widerstehen
Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen
Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen
Handball-Oldies des Hastener TV kommen wieder zusammen
DTV: Menge tritt von seinen Ämtern zurück
DTV: Menge tritt von seinen Ämtern zurück
DTV: Menge tritt von seinen Ämtern zurück

Kommentare