Fußball

Rade II tankt Selbstvertrauen

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Die am vergangenen Wochenende in der Fußball-Kreisliga A wegen Corona-Problemen ausgefallenen Partien sind nun beide für Dienstag, 1. März, neu angesetzt worden.

Der BV Burscheid empfängt um 19.30 Uhr den SSV Bergisch Born II, die TS Struck eine Viertelstunde später den SC Heide. Am kommenden Sonntag steht der zweite Spieltag nach der Winterpause an, bei dem die Frage beantwortet wird, wer die erneut spielfreien Burscheider (43 Punkte) an der Tabellenspitze ablöst.

Oder ob es überhaupt einer schafft? Die mit 42 Zählern punktgleichen TG Hilgen (um 13 Uhr bei Ayyildiz Remscheid II) und SG Hackenberg (um 14.15 Uhr gegen die 1. Spvg. Remscheid ) sind in ihren Partien jedenfalls klar favorisiert. Die 2. Mannschaft des SC 08 Radevormwald tankte unter der Woche gegen C-Kreisligist SC Breite Burschen Barmen noch einmal Selbstvertrauen und gewann mit 6:0 (2:0). Dustin Kirn traf dreifach, außerdem waren bei einem Eigentor der Wuppertaler Antonio di Spirito und Janik Lemmer erfolgreich. -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare