Fußball

Neun Dhünner retten Punkt

Das Nachholspiel gegen die SF Baumberg II

Zentimeter fehlten Fußball-Bezirksligist SSV Dhünn, um mehr als ein 1:1 (1:0) im Nachholspiel bei den SF Baumberg II mitzunehmen. Dennis Schmidt, der schon das 1:0 (36.) besorgt hatte, traf mit einem klasse Versuch von der Mittellinie nur den Pfosten (40.). Nach der Pause kippte die Partie. Timo Schwebke sah diskussionswürdig Gelb-Rot (76.), Baumberg II glich abseitsverdächtig aus (84.), woraufhin SSV-Keeper Nico Heyer sich zu einer weiteren Ampelkarte beschwerte. Trainer Kristian Fischer: „Immerhin haben wir noch einen Punkt gerettet.“ fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Prüfung bestanden – weiter geht es
Prüfung bestanden – weiter geht es
Prüfung bestanden – weiter geht es
DTV-Aufholjagd wird nicht belohnt
DTV-Aufholjagd wird nicht belohnt
Born: Soares entscheidet die Partie
Born: Soares entscheidet die Partie
Rade siegt wieder in der Achterbahn
Rade siegt wieder in der Achterbahn

Kommentare