Fußball

SGH macht das Dutzend voll

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Mit einem 12:0 (7:0)-Sieg beim SC Breite Burschen Barmen untermauerten die Kreisliga-Fußballerinnen der SG Hackenberg ihre Ansprüche eindrucksvoll.

Sie bleiben nach den Toren von Lisa Rommelmeyer (3), Julia Danne, Melina Stratemeyer, Sandra Lange (je 2), Alina Hallas, Sandra Di Stefano und einem Eigentor nicht nur Tabellenführer, sondern haben nach vier Spieltagen unverändert eine weiße Weste. Die Frauen der TS Struck entführten bei Blau-Weiß Langenberg einen Punkt, spielten 1:1 (1:1). Miraq Gün hatte die Gäste in Führung gebracht (20.), der Ausgleich fiel eine Viertelstunde später. Spielfrei hatten die Frauen des SC 08 Rade. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Robin Rambau erlebt einen goldenen Tag
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Die Auftaktbilanz lässt sich einordnen
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Lopez Aragon wird zum Verfolger
Fußball: Lopez Aragon wird zum Verfolger
Fußball: Lopez Aragon wird zum Verfolger

Kommentare