Fußball

Fußball: Lopez Aragon wird zum Verfolger

-
+
-

Stanojevic kam am Sonntag für den Landesligisten nicht zum Einsatz und konnte seine Quote beim Wettstreit um die begehrte Torjägertrophäe daher nicht verbessern.

Gut für den VfB Marathon Remscheid, dass Daniel Lopez Aragon in Frintrop so treffsicher war. Mit seinem Doppelpack sicherte der Remscheider dem Bezirksligisten das 2:2-Remis beim Tabellenletzten. Durch diese beiden Treffer hat Lopez Aragon nun fünf Saisontore auf seinem Konto und die Verfolgung von Spitzenreiter Aleksandar Stanojevic (6 Treffer, SV 09/35 Wermelskirchen) aufgenommen. Stanojevic kam am Sonntag für den Landesligisten nicht zum Einsatz und konnte seine Quote beim Wettstreit um die begehrte Torjägertrophäe daher nicht verbessern. Das gleiche gilt für Luca Lenz vom SC Ayyildiz Remscheid (5), der diesmal in der Bezirksliga spielfrei war. Dafür greift nun ein Trio vom Dabringhauser TV ins Geschehen um den Goldenen Schuh ein. Nach dem 5:0-Kantersieg gegen den SC Unterbach haben gleich drei DTV-Akteure jeweils viermal bisher die gegnerischen Torhüter überlistet. Darunter Pascal Schmid, der gegen den SCU zwei Foulelfmeter nervenstark verwandelt hat. pb

Aktuelle Platzierungen:

1. Aleksandar Stanojevic (SV 09/35 Wermelskirchen, 6 Tore).

2. Daniel Lopez Aragon (VfB Marathon RS), Luca Lenz (SC Ayyildiz RS, je 5).

3. Pascal Schmid, Cedric Haldenwang, Marvin Dattner (alle DTV), Emre Circir (Born, je 4).

4. Ismet Agadakmaz (VfB Marathon), Recep Kalkavan (SC Ayyildiz RS), Titus Hoffmann (SC 08 Rade, je 3).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Circir zieht mit Stanojevic gleich
Circir zieht mit Stanojevic gleich
Circir zieht mit Stanojevic gleich
FCR ist in der Winterpause
FCR ist in der Winterpause
WTV II unterliegt beim SVW
WTV II unterliegt beim SVW
Rade schlägt den VfB mit dessen Waffen
Rade schlägt den VfB mit dessen Waffen
Rade schlägt den VfB mit dessen Waffen

Kommentare