Fußball: Dhünn will die Serie verteidigen

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

-ad- Saisonübergreifend haben die Bezirksliga-Fußballer des SSV Dhünn auf ihrem neuen Kunstrasen an der Staelsmühle in der Meisterschaft noch nicht verloren. Eine imponierende Serie, die weiter Bestand haben soll. Auch nach der Partie am Freitag, zu welcher die Mannschaft von Kristian Fischer um 19.30 Uhr die SF Baumberg II empfängt. „Wir haben den Unfall gut aufgearbeitet“, sagt der Trainer.

Und bezieht sich auf die Klatsche beim DV Solingen (1:7), die in der Höhe nicht zu erwarten gewesen war. Mit Robin-Dag Bührmann (nach Sperre), Till Schmidt und Dominik Rehbold (beide nach Urlaub) erfährt der Kader weitere Aufwertung. „Wir sind heiß und wollen ein anderes Gesicht zeigen“, stellt Fischer heraus.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das legendäre Team kehrt zurück
Das legendäre Team kehrt zurück
Das legendäre Team kehrt zurück
Kreispokal schreibt kuriose Geschichten
Kreispokal schreibt kuriose Geschichten
Kreispokal schreibt kuriose Geschichten
WTV richtet ein Camp aus
WTV richtet ein Camp aus
WTV richtet ein Camp aus

Kommentare