Football

Das sind die Amboss-Gegner

Für den AFC Amboss gibt es in der Football-Oberliga ein Wiedersehen mit den Siegen Sentinels. Foto: CEPD Sports/Cedric Eltze
+
Für den AFC Amboss gibt es in der Football-Oberliga ein Wiedersehen mit den Siegen Sentinels.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Es gibt für den AFC Remscheid-Amboss ein Wiedersehen mit alten Bekannten.

Aber der vorläufige Ligenplan der Football-Oberliga hat auch einige Überraschungen ausgespuckt. Die Münster Blackhawks haben sich nach ihrer Meisterschaft in der verkürzten Oberliga-Saison 2021 in die Regionalliga verabschiedet, die Cologne Crocodiles Prospects haben erst gar nicht gemeldet. Und Regionalliga-Absteiger Gelsenkirchen Devils wurde gleich der fünften anstatt der vierten Liga zugeteilt. Dafür bleiben die nominellen Absteiger Aachen Vampires und Siegen Sentinels in der Oberliga und treffen erneut auf den Amboss.

Die Wuppertal Greyhounds, Münster Mammuts sowie die beiden Verbandsliga-Aufsteiger Krefeld Ravens und Dortmund Giants machen so die siebenköpfige Oberliga-Staffel perfekt. Nach aktuellem Stand plant der Verband wieder mit einem geregelten Spielbetrieb mit Hin- und Rückserie, wodurch der Amboss insgesamt zwölf Saisonspiele zu absolvieren hätte. Ein sportliches Programm, wenn man bedenkt, dass in den drei über der Oberliga befindlichen Ligen für die Teams – ohne mögliche Play-offs – maximal zehn Saisonspiele anstehen. Der Amboss strebt erneut, wie im Vorjahr, einen gesicherten Platz im Mittelfeld an. Als Aufstiegsfavoriten gelten die ambitionierten Krefeld Ravens sowie die Wuppertal Greyhounds, die sich bereits mit vier US-amerikanischen Importspielern verstärkt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Acar Sar ist nicht mehr DV-Coach
Acar Sar ist nicht mehr DV-Coach
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Je öller, je döller: Bader steht oben auf Podest
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Prioritäten sind sehr unterschiedlich
Michael Becker ist der Dauer(b)renner
Michael Becker ist der Dauer(b)renner
Michael Becker ist der Dauer(b)renner

Kommentare