Deutsche Meisterschaften

Emotionen pur in Berlin

Yannis Willim holte sich die Bronzemedaille.
+
Yannis Willim holte sich die Bronzemedaille.

Die „Finals“ in Berlin, also die unter einem Dach vereinten Deutschen Meisterschaften unterschiedlicher Sportarten, waren in diesem Jahr wieder die Plattform für große Darbietungen.

Auch Sportlerinnen und Sportler aus Wermelskirchen und Remscheid nahmen an dem Spektakel teil und erlebten die ganze Bandbreite an Emotionen.

Marike Steinacker musste beispielsweise eine Enttäuschung verkraften. Die Diskuswerferin aus Wermelskirchen blieb mit 61,98 Metern hinter ihren Erwartungen zurück, wurde Fünfte und verpasste ein Ticket für die Weltmeisterschaft in den USA. Möglicherweise wird sie als Ersatzfrau nominiert.

Zufrieden sein konnte Yannis Willim, der über die 200 Meter Brust zu Bronze schwamm. Sein früherer Teamkollege Jan Delkeskamp, wie Willim Wermelskirchener, erreichte am Sonntag zum Abschluss eines intensiven Wochenendes das A-Finale über 200 Meter Lagen und landete auf dem sechsten Platz.

Für drei Youngster ging´s vor allem darum, die DM-Premiere als wichtige Erfahrung zu verbuchen. Wie die Remscheider Leichtathletin Amelie Klug, die über 1500 Meter in ihrem Vorlauf in 4:32,10 Minuten Achte wurde. Oder der Remscheider Schwimmer Moritz Winkelmann, der über die 200 Meter Schmetterling in 2:10,38 Platz 23 der offenen Wertung (16. der U20) erreichte. Mit Pia Delkeskamp, der Schwester von Jan, war eine weitere Wermelskirchenerin in Berlin dabei. Sie belegte die Plätze 24 (U20: 20., 200 m Lagen), 27 (28., 50 m Freistil), 36 (25., 50 m Lagen) und 38 (30., 100 m Freistil). -fab-

Mehr zu den „Finals“ in einer späteren Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Höhepunkt ist für Kasia noch lange nicht erreicht
Der Höhepunkt ist für Kasia noch lange nicht erreicht
Der Höhepunkt ist für Kasia noch lange nicht erreicht
Prellball ist eine Lebenseinstellung
Prellball ist eine Lebenseinstellung
Prellball ist eine Lebenseinstellung
Der DTV ist fest in seinem Herzen
Der DTV ist fest in seinem Herzen
Der DTV ist fest in seinem Herzen
Junge Schiedsrichter-Karriere nimmt Fahrt auf
Junge Schiedsrichter-Karriere nimmt Fahrt auf
Junge Schiedsrichter-Karriere nimmt Fahrt auf

Kommentare