Wer erkennt wen

In einem anderen Verein fand er seine Heimat

Haben Sie erkannt, wessen Kopf wir in diesem Teil der Serie eingekreist haben? Dann melden Sie sich doch in dieser Woche bei uns. Foto: RGA-Archiv
+
Haben Sie erkannt, wessen Kopf wir in diesem Teil der Serie eingekreist haben? Dann melden Sie sich doch in dieser Woche bei uns.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Wer erkennt wen: In diesem Teil unserer Serie steht ein Ex-Trainer im Mittelpunkt.

Der Frauen-Fußball im Kreis Remscheid durchlebt aktuell mal wieder schwierige Zeiten. Vor wenigen Tagen hat TuRa Remscheid-Süd sein Team vom Spielbetrieb zugezogen. Das Halbfinale im Kreispokal konnte nicht stattfinden, da die SG Hackenberg und der SC 08 Radevormwald ihren Verzicht erklärten.

Dass es auch innerhalb eines Clubs schwierig sein kann, erlebte vor einigen Jahren der Trainer, den wir in dieser Woche in den Mittelpunkt unserer Serie „Wer erkennt wen“ gestellt haben. Er wechselte damals mit einem Großteil des Teams konsequent zu einem anderen Verein. Dort war er sehr viele Jahre in den unterschiedlichsten Funktionen im Einsatz und ist mit dem Club auch heute noch eng verbunden.

Damit dürfte es nun wirklich kein Problem sein, uns mitzuteilen, wen wir suchen. Aber natürlich nicht nur seinen Namen. Berichten Sie uns alles, was Ihnen zu ihm einfällt. Ist er noch im Fußball aktiv oder hat er sich einer anderen Sportart verschrieben? Was macht er ansonsten privat und beruflich? Teilen Sie uns alles am einfachsten per E-Mail mit: lokalsport@rga-online.de. Aber Sie können auch anrufen ( Tel. 0 21 91/90 92 16). Bis Donnerstagmittag (12 Uhr) sollte Ihre Antwort uns erreicht haben. Die Auflösung gibt es dann wie immer in der Ausgabe am kommenden Samstag. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare