Judo

Ein Großteil der Tickets ist bereits verkauft

Johannes Frey, der in Tokio Bronze gewann, ist beim Heimkampf dabei. Foto: Peter Kuhlendahl
+
Johannes Frey, der in Tokio Bronze gewann, ist beim Heimkampf dabei.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Bundesliga: Heimkampftag am 28. Mai.

Ziemlich genau in einem Monat ist es endlich soweit. Dann tritt das Judoteam des Remscheider TV zum ersten Heimkampf in der Bundesliga an. In der Sporthalle Neuenkamp ist am 28. Mai der UJKC Potsdam zu Gast. Und schon jetzt lässt sich abschätzen, dass die Halle beim ersten Auftritt des Aufsteigers in Remscheid so richtig voll wird. „Viele der gut 500 Tickets sind bereits verkauft. Ein paar wenige sind noch zu bekommen. Wer das Bundesligaspektakel nicht verpassen will, sollte sich beeilen“, betont Teammanager Cedric Pick.

Wer sich eine Karte gesichert hat, kann sich darauf freuen, die Remscheider in Bestbesetzung zu erleben. Anders als beim verpatzten Saisonstart Anfang April in Hamburg, als sich der RTV mit 1:13 geschlagen geben musste, sind die Spitzenjudoka dabei, die beim Bundesligastart bei einem Grand-Slam-Turnier in der Türkei waren. Wie Johannes und Karl-Richard Frey, die im vergangenen Jahr bei den Olympischen Spielen die Bronzemedaille gewannen, oder Alexander Wieczerzak, den Weltmeister von 2017.

Der Vorverkauf für den ersten Bundesliga-Kampftag läuft im Internet.

www.rtvjudoteam.de/fanshop

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

09/35 kann in Essen eine Antwort geben
09/35 kann in Essen eine Antwort geben
09/35 kann in Essen eine Antwort geben
Amboss-Spiel fällt aus
Amboss-Spiel fällt aus
Amboss-Spiel fällt aus
Alle haben die Möglichkeit, Abschied zu nehmen
Alle haben die Möglichkeit, Abschied zu nehmen
Alle haben die Möglichkeit, Abschied zu nehmen
Judo-Bundesliga hat mehr Anerkennung verdient
Judo-Bundesliga hat mehr Anerkennung verdient
Judo-Bundesliga hat mehr Anerkennung verdient

Kommentare