Fußball

Die TG Hilgen will doch nur spielen

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Frauen-Fußball: Nächster Gegner ist TuSpo Richrath.

-fab- Die Absage in der Vorwoche, als die SSVg. Heiligenhaus aus personellen Gründen – mittlerweile ist die Partie mit 2:0 gewertet worden – nicht gegen die TG Hilgen antreten wollte, war auch im Trainingsbetrieb der zurückliegenden Tage Thema beim verlustpunktfreien Spitzenreiter der Frauen-Bezirksliga. „Wir machen uns da schon Gedanken drüber und hoffen, dass es eine Ausnahme war“, sagt Trainer Tim Klammer, der mit seiner Mannschaft die Liga dominiert und am Sonntag (13.30 Uhr, Kuno-Hendrichs-Anlage) den Tabellendritten TuSpo Richrath empfängt.

Bei diesem hat Leandra Montag beeindruckende 20 von 28 Saisontoren erzielt. „Die scheint Qualität mitzubringen“, sagt Klammer. Verstecken muss sich sein Team diesbezüglich in kompletter Breite wahrlich auch nicht. Und das trotz des Ausfalls von Finja Schmidt (Urlaub).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
FCR-Malocher verdienen sich Punkt
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
Der WTV feiert ausgelassen den Derbysieg
DTV unterliegt dem SC 08 Rade mit 0:1
DTV unterliegt dem SC 08 Rade mit 0:1
DTV unterliegt dem SC 08 Rade mit 0:1
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust
Ayyildiz: Heimpleite sorgt für Frust

Kommentare