Tennis

Die Niederrheinligisten machen erst mal Pause

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Tennis: So wurde zuletzt gespielt

Puuuh, da mussten die Herren 60 des SC Rot-Weiß Remscheid in der Niederrheinliga ganz tief durchatmen. Mit einem hart erkämpften 5:4-Sieg beim TC Stadtwald Hilden verteidigten sie ihre Tabellenführung. Als wesentlicher Faktor und damit als Glücksgriff sollte sich erweisen, dass Wolfgang Freres bei seinem Debüt bei den 60ern mit seinen Punkten im Einzel und Doppel maßgeblich zum Erfolg beitrug. Nach den Einzeln stand es 3:3. Ihre Spiele gewannen: Michael Rohwer (6:3, 7:6), Ralph Schöpp (6:0, 6:4) und Wolfgang Freres (6:0, 6:0). Jürgen Höh, Frank Hemmerling und Hartmut Garbe verloren. Die Entscheidung musste in den Doppeln her, wo Rohwer/Freres (7:5, 6:3) und Hemmerling/Schöpp (6:0, 6:1) ihre Partien gewannen. Das Duo Höh/Garbe verlor. Nun steht eine lange Sommerpause an. Erst am 21. August empfängt man DSD Düsseldorf an der Hägener Straße.

Nicht den Hauch einer Chance hatten die Herren 30 des TC Grün-Weiß Lennep, die nach der 0:9-Klatsche beim ETB Schwarz-Weiß Essen unverändert die rote Laterne in der Niederrheinliga in den Händen halten. Weiter geht es am 14. August bei GW Oberkassel.

Spielfrei hatten die Herren 55 des SC Rot-Weiß Remscheid am Wochenende. Und dieser Status hat für den Niederrheinligisten auch vorerst Bestand. Auch für ihn geht es erst am 14. August weiter, dann bei Tabellenführer Meiderich 03.

Für die Herren 65 des SC Rot-Weiß steht nach dem 8:1 gegen den Sportpark Moers-Asberg ebenfalls eine Sommerpause in der Niederrheinliga an. Sie müssen erst am 17. August wieder ran – beim TC Stadtwald Hilden. Gegen Moers wurde alle Einzel gewonnen: Jürgen Höh (6:3, 6:0), Frank Hemmerling (7:5, 6:3), Mario Simmerl (6:0, 6:0), Hartmut Garbe (6:4, 6:1), Norbert Wölm (7:5, 6:7, 10:7), Ulrich Hackländer (6:1, 6:0). Die Doppel-Punkte holten: Höh/Simmerl (6:1, 6:2), Hemmerling/Hackländer (6:2, 4:6, 10:2). Garbe/Wölm verloren (4:6, 2:6). ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das T-Shirt hat der Gesuchte noch heute
Das T-Shirt hat der Gesuchte noch heute
Das T-Shirt hat der Gesuchte noch heute
Wir gratulieren!
Wir gratulieren!
Wir gratulieren!
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
RTV geht mit neuem Coach neue Wege
RTV geht mit neuem Coach neue Wege
RTV geht mit neuem Coach neue Wege

Kommentare