Verlosung

Die Gewinner der drei Kalender stehen fest

Der Klingenring-Bergpreis-Kalender – so sieht er aus.
+
Der Klingenring-Bergpreis-Kalender – so sieht er aus.

Die Verlosung ist erfolgt.

Glückwunsch an Carl-Theo Voigt, Glückwunsch an Helga Isenberg, Glückwunsch an Marcus Barsch. Sie sind die Gewinner beziehungsweise die Gewinnerin, die sich über den Klingenring-Bergpreis-Kalender des Walder Motorsportexperten Andreas Seidel freuen dürfen. Eine Vielzahl von Mails ist bei uns eingegangen – alle wollten sich im alten Jahr noch ein solch erinnerungsträchtiges Exemplar sichern. Eine Glücksfee des RGA zog nun die drei oben genannten Namen. Sie hatten allesamt unsere Frage richtig beantwortet, die da gelautet hatte: Von wann bis wann fand der Klingenring-Bergpreis statt? Das war von 1966 bis 1984 der Fall gewesen, 18 Jahre also. Wir werden die Gewinner(in) informieren, wie sie an einen solchen kleinen Kalender kommen und wünschen allen viel Spaß damit. ad

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier

Kommentare