FSC

Die Flugfreigabe für Hackenberg liegt vor

Mit einem solchen Hubschrauber werden die Tandemspringer auf die entsprechende Höhe gebracht. Foto: FSC Remscheid
+
Mit einem solchen Hubschrauber werden die Tandemspringer auf die entsprechende Höhe gebracht.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Tandemspringen ist voll in der Planung

-ad- Auf gutem Weg befindet sich die Vorbereitung des FSC Remscheid auf die Tage vom 18. bis 20. Juni. Für diesen Zeitraum plant der Club ein Tandemspringen, für welches Interessenten ihre Teilnahme auf der Homepage buchen können: www.fsc-remscheid. de.. Wichtig: Seitens der Flugsicherung liegt die Flugfreigabe für einen oder mehrere Hubschrauber vor. Nach Vorhaben des FSC wird ein B 125 des Luft- und Raumfahrtkonzerns Airbus in Hackenberg zum Einsatz kommen. Der Vorsitzende Klaus Mathies kündigt an: „Pandemie hin, Pandemie her – wir planen voll durch. Es ist ratsam, schnell zu buchen, weil die Plätze begrenzt sind.“

Die SG Hackenberg, die Musik- und Kunstschule, der Sportbund sowie weitere Vereine und Institutionen der Stadt wollen den FSC unterstützen, um die Veranstaltung im Jahr des 50-jährigen Bestehens des Vereins zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
FCR und SV 09/35 stehen im Finale
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Der 1. Panther-Cup bleibt bei den Panthern
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Menge: In der Ruhe liegt die Kraft
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone
Der Gastgeber gewinnt - so wird das Dönges-Eifgen-Stadion zur Partyzone

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare