Fußball

Di Donato baut die Führung nicht aus

Wettstreit um den Goldenen Schuh.
+
Wettstreit um den Goldenen Schuh.

Wettstreit um den Goldenen Schuh.

Von Peter Brinkmann

Der Spitzenreiter beim beliebten Wettstreit um die begehrte RGA-Torjägertrophäe hatte diesmal keinen Grund zum Torjubel. Francesco Leonardo Di Donato kam mit dem SSV Bergisch Born in der Bezirksliga beim SSV Germania Wuppertal nicht über eine Nullnummer hinaus. Die Borner betrieben in der Nachbarstadt Chancenwucher, und Di Donato scheiterte sogar mit einem Foulelfmeter am gegnerischen Keeper.

Durch diese Ladehemmung bleibt der Borner bei 16 Treffern stehen, hat aber immer noch einen komfortablen Vorsprung aufzuweisen. Die zweitplatzierten Akteure Luca Lenz (SC Ayyildiz Remscheid) und Daniel Lopez Aragon (VfB Marathon Remscheid) haben bisher je neunmal eingenetzt, mussten am Sonntag im Abstiegskampf jedoch bittere Niederlagen einstecken. Der SCA verlor daheim mit 1:2 gegen Velbert, während der VfB in Sonnborn mit 2:5 unter die Räder kam. In dieser Partie konnte Aragon wenigstens einen der beiden Remscheider Ehrentreffer erzielen und nun mit Lenz in der Torjägerliste gleichziehen.

Aktuelle Platzierungen:

1. Francesco Leonardo Di Donato (Born, 16 Tore).

2. Daniel Lopez Aragon (VfB Marathon RS), Luca Lenz (SC Ayyildiz RS, je 9).

3. Emre Circir, Aleksandar Stanojevic (beide SV 09/35 Wermelskirchen, je 8).

4. Pascal Schmid (Dabringhauser TV), Nick Salpetro (Born), Robin Eisenkopf (SSV Dhünn), Titus Hoffmann (SC 08 Rade, je 7).

5. Ahmed Al Khalil (FCR), Marvin Dattner, Dustin Najdanovic (beide DTV), David Lopez Aragon (VfB Marathon RS), Hakan Türkmen (SCA, je 6).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

IGR will erste Punkte der neuen Saison
IGR will erste Punkte der neuen Saison
IGR will erste Punkte der neuen Saison
HGR ist im Kurzurlaub
HGR ist im Kurzurlaub
HGR ist im Kurzurlaub
09/35 kann in Essen eine Antwort geben
09/35 kann in Essen eine Antwort geben
09/35 kann in Essen eine Antwort geben
In den Derbys ist verlieren verboten
In den Derbys ist verlieren verboten
In den Derbys ist verlieren verboten

Kommentare