Fußball

Der SV 09/35 probt gegen Leverkusen

Fußball: Testspiel

Bis zum nächsten Meisterschaftsspiel dauert es noch anderthalb Wochen. Eine Zeit, welche Fußball-Landesligist SV 09/35 Wermelskirchen nicht ohne Wettkampfpraxis überbrücken möchte. Zwei Testspiele stehen bis dahin noch an – eins bereits an diesem Mittwoch um 19.30 Uhr im Dönges-Eifgen-Stadion gegen den Bezirksligisten FC Leverkusen. „Da können sich einige empfehlen“, sagt Trainer Sebastian Pichura. Zum Beispiel für den Platz, der nach der gelb-roten Karte für Emre Circir im Spiel beim FSV Vohwinkel (26. Februar) in der Abwehr frei wird. Zudem wird das Thema Standards eine wichtige Rolle einnehmen.

Am Sonntag schließlich probt man beim Landesligisten VfB 03 Hilden II. Danach dann wird es ernst. ad

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

FC Schalke 04 kommt ins Röntgen-Stadion
FC Schalke 04 kommt ins Röntgen-Stadion
FC Schalke 04 kommt ins Röntgen-Stadion
65. Geburtstag: Barny wird überrascht
65. Geburtstag: Barny wird überrascht
65. Geburtstag: Barny wird überrascht
Stolpersteine sind aus dem Weg geräumt
Stolpersteine sind aus dem Weg geräumt
Stolpersteine sind aus dem Weg geräumt
Salpetro zurück zum SV 09/35
Salpetro zurück zum SV 09/35
Salpetro zurück zum SV 09/35

Kommentare