Laufsport

Der Spaß ist ein steter Begleiter in der Oelmühle

Endlich wieder auf der Strecke: Ein Teil der bergischen Läuferszene nahm das Angebot in den Oelmühle nur zu gerne wahr. Foto: allways3
+
Endlich wieder auf der Strecke: Ein Teil der bergischen Läuferszene nahm das Angebot in den Oelmühle nur zu gerne wahr.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

„Nikolauslauf verkehrt“ sorgt für Freude.

Ach, was war das schön. Allways3 hat die bergische Läuferszene wieder auf die Strecke gebracht. Der „Nikolauslauf verkehrt“ – statt am 6.12. am 12.6. – sorgte am Wochenende für viele strahlende Gesichter. Handelte es sich doch bei abklingender Pandemie um die Lauferöffnung des Jahres für Remscheid. Dass am Samstag die Stufe eins der Corona-Schutzverordnung erreicht wurde, machte eine Laufveranstaltung im Freien, sogar mit Zuschauern, möglich. Das passte perfekt ins Konzept der drei Macher Arnd Beitzer, Stephan Döring und Michael Wingenbach. Ohne Startnummer und ohne Zeitnahme – sie wurde von jedem Teilnehmer individuell durchgeführt – wurde vom Startpunkt Oelmühle eine, zwei oder drei Runde(n) gelaufen.

An der Spitze des Läuferfeldes gab es mit Daniel Schmidt, Arnd Bader und Michael Schmitz drei Athleten, die den Wettkampf durchaus ernst nahmen. Dahinter allerdings ging es eher gemächlich zu. Die Zeit wurde zur Nebensache. Stattdessen wurden Gespräche geführt, der Austausch von Neuigkeiten war ein steter Begleiter des sportlichen Tuns.

Im Zielbereich an der WaSpo-Hütte gab es Durstlöscher. Alle Mitwirkenden standen mit gebührendem Abstand auf der Wiese und waren einfach nur glücklich, dass der Laufsport wieder Fahrt aufnimmt. Das Ausrichter-Trio ließ den Tag in der wiedereröffneten Außengastronomie ihrer Lieblingspizzeria ausklingen. Und einigte sich auf den Ausrichtungstag der 17. Auflage des dann „richtigen“ Nikolauslaufes. Es handelt sich um Sonntag, den 12. Dezember 2021. ad

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Remscheider Läufer erlebt Vulkanausbruch auf La Palma mit
Remscheider Läufer erlebt Vulkanausbruch auf La Palma mit
Remscheider Läufer erlebt Vulkanausbruch auf La Palma mit
SV 09/35 hofft wieder auf ein tolles Los
SV 09/35 hofft wieder auf ein tolles Los
Trio des EMA hat Berlin in den Fokus genommen
Trio des EMA hat Berlin in den Fokus genommen
Trio des EMA hat Berlin in den Fokus genommen
Das nächste Ziel für das JCW-Duo heißt Leipzig
Das nächste Ziel für das JCW-Duo heißt Leipzig
Das nächste Ziel für das JCW-Duo heißt Leipzig

Kommentare