Fußball-Landesligist mit weiteren Infos

Der FCR verabschiedet und holt Spieler

Abwehrmann Haci Köseoglu freut sich schon. Foto: FCR
+
Abwehrmann Haci Köseoglu freut sich schon.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Abschiede fallen nicht leicht.

Und so wird auch der eine oder andere am Freitag im Röntgen-Stadion einen Kloß im Hals gehabt haben, als es beim FC Remscheid darum ging, beim letzten Training vor der zweiwöchigen Sommerpause einige wenige Spieler zu verabschieden, die den Fußball-Landesligisten verlassen. Zu denen hat sich nun auch Alexandru Haba gesellt. Das neue Ziel des Mittelfeldspielers ist indes noch unbekannt.

Neu im Kader des FCR ist Haci Köseoglu. Der 19-jährige Innenverteidiger kommt vom Wuppertaler SV, wo er viele Jahre im Nachwuchsbereich aktiv gewesen ist. Zuletzt zwei Saisons in der A-Jugend-Bundesliga, nachdem er zuvor schon in die B-Jugend-Bundesliga aufgestiegen war. Der Sportliche Leiter Marcel Heinemann kennt den Neuen aus seiner eigenen (kurzen) Zeit bei den Wuppertalern gut: „Er ist ein überragender Typ und verbissener Zweikämpfer, der sich in jedes Duell voll reinhaut.“ Köseoglu hat sich zunächst für ein Jahr an den FCR gebunden: „Ich freue mich schon auf den Saisonstart.“

Bereits festgezurrt hat sein neuer Verein die Testspiele für die Vorbereitungszeit, die am 27. Juni beginnt: SC Neheim (4.7., 15 Uhr, H), Westfalia Herne (11.7., 15 Uhr, A), SSV Germania Wuppertal (21.7., 19.30 Uhr, H), SC Verl U23 (25.7., 15 Uhr, H), HSV Langenfeld (28.7., 19.30 Uhr, A), Wuppertaler SV, A-Jugend (1.8., 15 Uhr, H), SV Altenberg (4.8., 19.30 Uhr, H), SV Hohenlimburg (7.8., 15 Uhr, H), SV Straelen U23 (8.8., 15 Uhr, H), VfB Hilden II (11.8., 20 Uhr, H), SC Germania Reusrath (14.8., 15 Uhr, A) und Cronenberger SC (18.8., 19 Uhr, H). -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Neue Panther-Frauen mit alten Stärken
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Alle Teams brennen auf die Premieren
Zwei Teams spielen am Freitagabend
Zwei Teams spielen am Freitagabend
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen
Alice Schöpp: Tennis stellt die entscheidenden Weichen

Kommentare