Fußball

Das werden heiße Spiele

Kreispokal: Die Nachwuchs-Fußballer werden ins Schwitzen kommen. So und so.

Wenn diesen Samstag die Finalspiele um den Kreispokal der Jugend auf der Sportanlage am Stadtpark ausgetragen werden, stehen heiße Duelle von den E- bis zu den A-Junioren an. Und das bei Temperaturen von 33 Grad, die für den Nachmittag angekündigt sind. Da dürfte manch ein Eimer Wasser am Spielfeldrand stehen (müssen).

Carsten Balke als Vorsitzender des Kreisjugendausschusses nennt eine Besonderheit: „In allen fünf Endspielen ist der SSV Bergisch Born vertreten. Ich weiß nicht, wann es das zum letzten Mal im Kreis gegeben hat.“ Los geht es um 9.30 Uhr mit den C-Junioren, die A-Junioren (18 Uhr) beschließen die Veranstaltung. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zweite von TuRa Süd komplettiert Kreisliga A
Zweite von TuRa Süd komplettiert Kreisliga A
Wienberg sagt zum dritten Mal „ja“
Wienberg sagt zum dritten Mal „ja“
Wienberg sagt zum dritten Mal „ja“
Die IGR sollte die Erinnerung an 1992 anspornen
Die IGR sollte die Erinnerung an 1992 anspornen
Die IGR sollte die Erinnerung an 1992 anspornen
Der Schweinehund hat keine Chance
Der Schweinehund hat keine Chance
Der Schweinehund hat keine Chance