Schwimmen

Das Gefühl in der Pause ist bestens

Yanis Abourakha bekam eine besondere Auszeichnung.
+
Yanis Abourakha bekam eine besondere Auszeichnung.

Saisonabschluss der SG Remscheid in Hagen.

Das nennt man mal einen gelungenen Saisonabschluss. Die SG Remscheid verabschiedete sich beim 25. Internationalen Sprint-Cup vorerst aus dem Wettkampfbetrieb, war dafür mit allen Mannschaften nach Hagen gefahren. Dort bekam man nicht nur die Gelegenheit, sich mit Teams aus dem kompletten Bundesgebiet zu messen, sondern auch mit Schwimmerinnen und Schwimmern aus den Niederlanden.

Das gelang bestens, wie 14 erste, 16 zweite und 17 dritte Plätze verdeutlichen. Skadi und Eltje Hesse erreichten die Finalläufe genauso wie Rebecca Manß. Letztere belegte Platz eins über 50 Meter Freistil und Rang drei über 50 Meter Schmetterling.

Stark präsentierte sich auch wieder Yanis Abourakha, der für die punktbeste Leistung seines Jahrgangs über 50 Meter Freistil ausgezeichnet wurde. Der gemeinsame Grill- und Übernachtungsabend mit den mitgereisten Eltern rundete das gelungene Wettkampfwochenende ab. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Der BVB II spielt in Wuppertal
Der BVB II spielt in Wuppertal
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden

Kommentare